Doppelhaushälfte - Altes Land

BauService Timm ist Ihr Partner für den Bau einer Doppelhaushälfte im Großraum Altes Land

Die Doppelhaushälfte - Ihr Weg zu den eigenen vier Wänden

Bei moderateren
Baukosten und einem optimaleren
Wäremverbrauch bietet eine Doppelhaushälfte den Hausbewohnern beinahe den gleichen
Lebensstandard, wie es auch das Einfamilienhaus tut. Eine Doppelhaushälfte wird als Teil eines Gebäudes beschrieben, das über zwei separierte Eingangsbereiche verfügt. Die zwei Gebäudehälften sind durch eine Hauswand voneinander getrennt und werden von zwei verschiedenen Gruppen bewohnt. Zumeist sind beide Gebäudehälften architektonisch von homogenen Entwurf. Eine Doppelhaushälfte kann dahingehend auch als ein Abbild des anderen Teils beschrieben werden. Zumeist sind Eingangsbereiche, Fenster und die Farbe des Mauerwerks ähnlich, sehr häufig sogar identisch gestaltet.

Die zwei Doppelhaushälften besitzen einen zusammenhängenden Dachstuhl. Bei Planung oder Kauf einer Doppelhaushälfte ist außerdem auf eine angemessene Schallisolierung Wert zu legen. Durch die verbundene Trennwand kann es bei ungenügender Isolierung zu Störungen durch Geräuschentwicklun gen kommen. Bauunternehmen und Architekten stehen Bauherren oder Käufern bei sämtlichen Fragen zum Schallschutz beratend zur Seite. Eine Doppelhaushälfte ist eine erwägenswerte Variante für Bauwillige, die auch den Erwerb eines Reihenhauses überlegt haben.

Immer im Trend: Die Doppelhaushälfte

Beim Bau eines Doppelhauses ist es den Bauherren i.d.R. auch möglich, die Ausgestaltung der Innenräume nach den eigenen Wünschen festzulegen. Bautechnische Einschränkungen gibt es normalerweise nicht. Besonders günstig beim Entwurf einer Doppelhaushälfte ist, dass sich zwei Vertragshälften den Grundstückspreis teilen. Hohe Grundstückpreise lassen den Traum vom Eigenheim nicht selten unrealistisch erscheinen. Die Überlegung eine Doppelhaushälfte zu beziehen, bietet hier eine attraktive Option. Auch ein späterer Verkauf der Doppelhaushälfte ist verglichen mit dem Einzelhaus häufig leichter.

Wegen der geteilten Gebäudewand sind die Energieaufwendungen bei einer Doppelhaushälfte häufig weniger hoch als bei einem Einfamilienhaus. Dank der Trennwand verliert sich keine Wärme an die Umwelt. Dieser wirtschaftliche Aspekt macht die Planung eines Doppelhauses für private Bauherren interessant. Der Bezug einer Doppelhaushälfte ist angeraten, wenn sich die Eigentümerparteien über die Art des Zusammenlebens einig sind. Wegen der räumlichen Nähe können ungleiche Vorstellungen nachteilig für die Gemeinschaft sein.

Eine Doppelhaushälfte bietet einen wunderbaren Wohnkomfort bei überschaubaren Kosten. Besonders Bauherren, denen ein eigener Garten wichtig ist, empfinden eine Doppelhaushälfte als vorteilhaft. Für junge Familien ist die Immobilienform „Doppelhaus“ ebenfalls von deutlicher Attraktivität.

Eine Doppelhaushälfte – besonders für Familien geeignet!

Speziell auch für die Altersvorsorge mag der Eigenheimbau von Interesse sein. Eine eigene Doppelhaushälfte wird von Finanzdienstleistern sehr oft als attraktive Geldanlage angesehen. Bei korrekter Finanzierung entfallen nach fest definierter Zeit die monatlichen Zahlungen. Über hohe Mietzinsen und ein sinkendes Rentenniveau müssen sich Besitzer eines Eigenheimes zu meist keine Sorgen zu machen. Hinsichtlich der Finanzierung der Doppelhaushälfte bieten zum Beispiel Banken und Sparkassen sachverständige Beratung. In vielen Fällen fällt die allmonatliche Belastung einer Hausfinanzierung nicht höher als die bisherige Mietzahlung aus.

Eine Einzel- und Doppelhausbebauung ist regelmäßig in den Außenbezirken der Städte zu finden. Innerstädtisch findet man dergestaltigen Siedlungsbau nicht ganz so häufig. Trotzdem ist der Bezug einer Doppelhaushälfte für Bauwillige von Interesse, die sowohl die Vorteile einer Stadt als auch das entspannte Leben an der Peripherie der Metropole mögen.

Altes Land – eine wunderbare Kulturlandschaft

Sie leben im Alten Land und sind auf der Suche nach einen Partner für den Massivhausbau. Gut, dass Sie unseren Internetauftritt entdeckt haben. Unser Unternehmen hat seinen Geschäftssitz in Fredenbeck. Das Einzugsgebiet unseres Bauunternehmens umfasst Hamburg und Umland, somit also auch das Alte Land. Unsere Fachgebiete finden Sie in der Menüführung unserer Homepage detailliert beschrieben.

Einige Informationen über das Alte Land:

Das Alte Land befindet sich am südlichen Ufer der Elbe. Es zählt zum Teil zur Hansestadt Hamburg und zum Bundesland Niedersachsen. Die niedersächsischen Ortschaften vom Alten Land sind Jork, Rübke und Lühe. Cranz, Neuenfelde und Francop heißen die Hamburger Stadtteile, die dem Alten Land zugerechnet werden. Das Alte Land ist ganz ohne Frage eine einmalige Kulturlandschaft. Dies zeigt sich schon daran, dass das Alte Land ein Kandidat für die Auszeichnung als UNESCO-Weltkulturerbe ist. Die Region gilt als bedeutendstes Obstanbaugebiet Europas. Zur jährlichen Apfelernte kommen tausende Besucher ins Alte Land. Insbesondere für Großstädter ist das Alte Land ein besonders attraktiver Ausflugsort. Bei einer entspannenden Tour mit dem Fahrrad kann man das Alte Land und seine schönen Gemeinden besonders gut erleben. Die Region allerdings auf ein reines Ausflugsgebiet zu reduzieren, wäre unfair. Das Alte Land ist natürlich ohne Frage auch ein wunderbarer Ort zum Leben. Pendler bewerten beim Alten Land insbesondere die zentrale Lage positiv. Wer seinen Arbeitsplatz zum Beispiel in der Hansestadt Hamburg hat, genießt sowohl die Nähe zur Metropole als auch das entspannte Leben in der Peripherie.

Wir kennen uns aus im Alten Land

Die Architektur im Alten Land zeichnet sich speziell durch die ungezählten Fachwerkbauten aus. Dies gilt nicht nur für Wohnhäuser. Häufig sind ebenfalls die Höfe der Bauern im Alten Land noch in Fachwerkbauweise erbaut. Die Eingänge der Fachwerkbauten haben einen eigenen Namen. Man bezeichnet die häufig pompösen Tore als sogenannte Altländer Pforten. Die Baustruktur im Alten Land ist dominiert von einer hübschen Einzelhausbebauung. Sie überlegen die Errichtung eines Wohnhauses in der Region? Das trifft sich gut, denn mit BauService Timm haben Sie einen kompetenten und erfahrenen Fachbetrieb gefunden. Bei Neubauprojekten konnten wir schon vielen Bauwilligen zu einem Eigenheim verhelfen. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Das Bauen Stein auf Stein ist Aufgabe für den Fachbetrieb


Stein auf Stein – davon sind wir überzeugt. Jedes Haus bauen die Bauprofis der Firma BauService Timm absolut individuell. Wenn Sie einen Baubetrieb suchen, der noch wirklich Stein auf Stein baut, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.
Trotz unterschiedlichster auf dem Markt erhältlicher Alternativen, wie beispielsweise dem Holzhaus, ist die Massivbauweise, bei dem Innen- und Außenwände altbewährt Stein auf Stein gebaut werden, die populärste Bauform in der BR Deutschland. Stein auf Stein bedeutet in diesem Zusammenhang, dass Steine wie Ziegel, Kalksandstein oder Beton in handwerklich gekonnter Weise übereinander versetzt vermauert werden. Dies garantiert eine hohe Solidität von Innen- und Außenwänden. Die Baukonstruktion wird vor Kälte und Wärme geschützt, womit eine perfekte Wärmeeffizienz garantiert ist.

Unsere Maxime: Wir bauen Stein auf Stein

Zudem haben Stein auf Stein gemauerte Wände eine große Wertbeständigkeit und Langlebigkeit. Das Mauern Stein auf Stein bietet fernerhin die größte bauliche und architektonische Vielfältigkeit beim Entwurf eines Hauses. Es sind schlicht so gut wie keine statische oder technische Begrenzungen bekannt und nahezu jede Gebäudeart eignet sich für eine Errichtung Stein auf Stein.

Jedem privaten Bauherren sei angeraten darauf zu achten, dass die Güte der ausgewählten Mauersteine hoch ist und dass die Isolierung im Dachbereich und im Keller fachgerecht bewerkstelligt wird, damit kein Schimmel entstehen kann. Allgemein muss, was den Schallschutz, die Isolierung und die Dämmung angeht, die EnEV (Energieeinsparverodnung berücksichtigt werden. Dies betrifft besonders das Stein auf Stein gesetzte Haus. Natürlich können Stein auf Stein gesetzte Mauern je nach Wunsch auch verklinkert und verputzt werden.

Weitere Themen:

Eigenheimbau Glinde, Hausbaufirma Bargteheide, Stadtvilla Bremervörde, Neubau Zeven Tarmstedt, Eigenheim Geesthacht, Energiesparhaus Buchholz, Eigenheimbau Bergedorf Wentorf, Einfamilienhaus Hamburg, Energiesparhaus Schwarzenbek, Bauunternehmen Sittensen, Bauunternehmen Fredenbeck, Hausbau Harsefeld, Baufirma Bremervörde, Hausbau Ahrensburg Großhansdorf, Eigenheimbau Altes Land, Einfamilienhaus Horneburg, Friesenhaus Fredenbeck, Massivhaus Bergedorf Wentorf, Zweifamilienhaus Altes Land, Massivhausbau Ahrensburg Großhansdorf, Haus bauen Winsen Luhe, Doppelhaus Horneburg, schlüsselfertig bauen Reinbek Aumühle, Massivhausbau Tostedt, Landhaus Buxtehude, Hausbau Bargteheide, Einfamilienhaus Winsen Luhe, Stadthaus Altes Land

BauService Timm

Musterhaus