Einfamilienhaus - Oststeinbek Barsbüttel Stemwarde

Wir sind Ihr Experte für den Bau vom Einfamilienhaus in Oststeinbek Barsbüttel Stemwarde

Das Einfamilienhaus - attraktives Wohnen!

Zeitlich gesehen, ist die Geschichte vom Einfamilienhaus noch verhältnismäßig überschaubar. Seinerzeit lebten die allermeisten Menschen auf dem Lande. Das Wohnen in der Stadt gehörte eher zu den ungewöhnlicheren Lebensumständen. Den Platz vom Einfamilienhaus nahm damals zumeist das Bauernhaus ein. In ihm lebten gleich mehrere Generationen einer Familie zusammen unter einem Dach. Die Situation änderte sich mit Start der Industriellen Revolution. Anstelle ländlich geprägter Arbeiten trat zunehmend die Arbeit in den Fabriken und Manufakturen. Der gesellschaftspolitische Wandel änderte auch die Wohnbedingungen: Das Einfamilienhaus spielte jetzt mehr und mehr die Rolle des bekannten Bauernhofes. Als Vorgänger vom Einfamilienhaus gelten zum einen die Villen aus der Zeit der Renaissance, aber vor allem auch der bürgerliche Hausbau im 19. Jahrhundert.

Dies ist natürlich alles lange her. Heute ist das Einfamilienhaus eine der populärsten und vorherrschendsten Wohnformen. Zu Zeiten des Wirtschaftswunders in den 1950er Jahren erlebte das Einfamilienhaus seine erste Blüte. Um der Enge der städtischen Wohnvierteln zu entfliehen, entwickelte sich das Einfamilienhaus zunehmend zur beliebtesten Wohnform von vielen Menschen. Dies gilt bis zum heutigen Tag.

Das Einfamilienhaus hat die Eigenheit, dass sich eigene Träume der Bauherren realisieren lassen. Architekten entwickeln und planen für ihre Auftraggeber das Einfamilienhaus nach eigenen Entwürfen.

Unser inhabergeführtes Unternehmen aus Fredenbeck entwickelt und realisiert erstklassige Wohnhäuser in der norddeutschen Region. Ob Einfamilienhaus, Bungalow oder Mehrfamilienhaus: Unsere Gebäude sind stets Stein auf Stein gebaut. Aus Prinzip setzen wir auf das solide und populäre Massivhaus. Planen auch Sie den Bau von einem Einfamilienhaus? Gern informieren wir Sie über die diversen Wege zu den eigenen vier Wänden. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon.

Immer im Trend: Das Einfamilienhaus

Zahlreiche Menschen ziehen das Einfamilienhaus einer Wohnung vor. Meistens findet man Siedlungen mit Einfamilienhäusern in den etwas dezentralen Randlagen der Städte. Wer dem hektischen Treiben der Metropole entfliehen will, den zieht es in aller Regel in die eher überschaubaren Wohngebiete am Rande der Stadt. Meistens ist auch der Wunsch nach einem eigenen Garten entscheidend für den Bau von einem Einfamilienhaus.

Das Einfamilienhaus dient zumeist einer nur überschaubaren Gruppe von Menschen als Wohnhaus. Die familiären Verhältnisse sind dabei natürlich nicht definitorisch zu sehen. Der Begriff "Einfamilienhaus" bezieht sich entsprechend mehr auf den vorhandenen Wohnraum eines Gebäudes. Dementsprechend mag ein Einfamilienhaus ebenfalls für Wohngemeinschaften eine gewinnbringende Art des Zusammenlebens sein. Auch zu den Besitzverhältnissen gibt der Begriff "Einfamilienhaus" keine Informationen. Das Einfamilienhaus kann aus diesem Grunde ebenso als Investition dienen und vermietet werden.

Mit einem Einfamilienhaus liegen Sie richtig

Die Errichtung von einem Einfamilienhaus kann sowohl ein-, wie auch vielgeschossig erfolgen. Im Portfolio unseres Bauunternehmens findet jeder Bauherr ein Einfamilienhaus nach seinem Gusto. Unsere kompetenten Kollegen freuen sich darauf, Ihren Wunsch vom Einfamilienhaus wahr werden zu lassen. Etliche Städte werben intensiv um private Bauherren. Oft existieren kommunale Bauförderprogramme, welche den Bau vom Einfamilienhaus sinnvoll unterstützen. Gleichwohl bedeutet das Einfamilienhaus eine Herausforderung für die Infrastruktur der Region: Jedes Gebäude benötigt beispielsweise einen eigenen Anschluss an das örtliche Strom-, Wasser- und Telekommunikationsnetz.

In einem ersten Beratungsgespräch freuen wir uns, Ihre Wünsche und Vorstellungen kennenzulernen. Wir sind überzeugt, dass wir das für Sie ideale Einfamilienhaus in unserem Angebot haben.

Vor Ort in Barsbüttel, Oststeinbek und Stemwarde

Sie interessieren sich für den Hausbau in Barsbüttel, Oststeinbek oder Stemwarde und sehen sich um nach einem Bauunternehmen. Gut, dass Sie unsere Internetseite gefunden haben! Wir sind Ihr qualifizierter Partner für den Massivhausbau in Norddeutschland. Mit Firmensitz in Fredenbeck umfasst unser Einzugsgebiet auch die Gemeinden rund um Hamburg.

Barsbüttel, Oststeinbek und Stemwarde – einige interessante Informationen zu den Gemeinden

Insgesamt leben in Barsbüttel in etwa 12.500 Bewohner auf einer Fläche von über 25 qkm.

Die Gemeinde Barsbüttel und insbesondere deren Ortsteil Stemwarde sind als stadtnahe Wohnorte sehr beliebt. Die schleswig-holsteinische Gemeinde verknüpft die Vorzüge der ländlichen Peripherie mit den Vorzügen einer Großstadt. Bis in die Hamburger Innenstadt sind es aus Stemwarde bzw. Barsbüttel circa 30 Fahrminuten. Barsbüttel ist optimal an das Netz des HVV angeschlossen. Einige Busverbindungen fahren regelmäßig in die beliebte Gemeinde östlich von Hamburg. Mit dem Privatwagen erreicht man sowohl Barsbüttel bzw. Stemwarde am bequemsten über die Bundesautobahn A1 sowie über die viele städtischen Landesstraßen.

Stein auf Stein gebaut in Oststeinbek, Barsbüttel und Stemwarde

Besonders reizvoll sind Barsbüttel bzw. Stemwarde für Familien mit Kindern: Die idyllische Gemeinde bietet wunderbare Wohnviertel und hervorragende Neubaugebiete für Häuslebauer.

Die Nachbargemeinde von Barsbüttel heißt Oststeinbek. Weniger als 10 Kilometer ist Oststeinbek von Barsbüttel entfernt, getrennt nur von der Bundesautobahn A1. Rund 9.000 Einwohner zählt die attraktive süd-schleswig-holsteinische Gemeinde. Die Stadt Oststeinbek streckt sich über eine Gesamtfläche von gut 11 Quadratkilometer und liegt ebenfalls im Landkreis Stormarn.

Der Ort Oststeinbek gliedert sich in die Ortsteile Oststeinbek selbst und Havighorst. Die Gemeinde Oststeinbek ist ebenfalls eine charakteristische vorstädtische Wohnstatt. Wer seine Arbeit im nahen Hamburg hat, genießt das Wohnen in der Peripherie. Etliche Wohnviertel mit Ein- und Mehrfamilienhausbebauung beschreiben Oststeinbek.

Auch wenn Oststeinbek mehrheitlich als Wohnort beschrieben werden muss, so haben sich in der Gemeinde doch etliche mittelständische Betriebe angesiedelt. Das Gewerbegebiet Oststeinbek überzeugt speziell durch seine ausgesprochen gute Erreichbarkeit.

Barsbüttel, Oststeinbek und Stemwarde – Gemeinden mit Herz

BauService Timm empfiehlt sich als Partner
für den Massivhausbau. Dürfen wir Sie detailliert beraten? Dann rufen Sie uns im bitte rasch an. Bei Neubauprojekten konnten wir schon zahllosen Bauwilligen in Barsbüttel, Oststeinbek und Stemwarde zu einem Eigenheim verhelfen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können!

Das Bauen Stein auf Stein erledigt der Fachbetrieb


Stein auf Stein – davon sind wir überzeugt. Die hochwertigen Massivhäuser der Bauunternehmung BauService Timm werden streng nach individuellen Vorstellungen und Wünschen gebaut. Wenn Sie einen Fachbetrieb suchen, der noch wirklich Stein auf Stein baut, dann sind Sie bei uns richtig.
Trotz zahlloser Alternativen, wie zum Beispiel der Holzbauweise, ist die Massivbauweise, bei dem Außenwände und die meisten Innenwände in klassischer Weise Stein auf Stein hochgezogen werden, die am häufigsten gewünschte Bauform in der Bundesrepublik. Stein auf Stein bedeutet, dass Baumaterialien wie Kalksandstein, Beton oder Ziegel in handwerklich versierter Art und Weise versetzt und übereinander verarbeitet werden. Diese Methode bewirkt eine hohe Solidität der Wände. Der Baukörper wird vor Wärme und Kälte geschützt, womit eine ausgezeichnete Energieeffizienz gewährleistet ist.

Stein auf Stein vom Fachbetrieb

Zudem haben Stein-auf-Stein-Mauern eine überdurchschnittliche Langlebigkeit und Wertbeständigkeit. Das Mauern Stein auf Stein bietet fernerhin die größte architektonische und bauliche Vielfalt beim Entwurf eines Wohngebäudes. Es sind einfach fast keine statische oder technische Begrenzungen bekannt und so ziemlich jede Gebäudeart eignet sich für eine Errichtung Stein auf Stein.

Jeder Bauherr sollte darauf achten, dass die Qualität der ausgewählten Mauersteine hoch ist und dass die Isolierung im Keller und im Dachbereich professionell vorgenommen wird, damit es nicht zu Schimmelbefall kommen kann. Grundsätzlich muss, was die Dämmung, die Isolierung und den Schallschutz angeht, die EnEV (Energieeinsparverodnung berücksichtigt werden. Dies betrifft speziell auch das Stein-auf-Stein-Haus. Natürlich können Stein auf Stein gesetzte Innen- und Außenwände je nach Wunsch auch verputzt und verklinkert werden.

Weitere Themen:

Massivhaus Harsefeld, Mehrfamilienhaus Drochtersen, Haus bauen Zeven Tarmstedt, Zweifamilienhaus Reinbek Aumühle, Eigenheimbau Hamburg, Energiesparhaus Bergedorf Wentorf, Energiesparhaus Seevetal Rosengarten, Mehrfamilienhaus Jork, Hausbau Bargteheide, Zweifamilienhaus Glinde, Energiesparhaus Horneburg, Massivhaus Zeven Tarmstedt, Baufirma Jork, Energiesparhaus Bremervörde, Massivhausbau Drochtersen, Haus bauen Drochtersen, Landhaus Harsefeld, Friesenhaus Trittau, Doppelhaus Trittau, Friesenhaus Drochtersen, Hausbaufirma Bargteheide, Doppelhaushälfte Buchholz, Baufirma Jesteburg, Baufirma Harburg, Hausbaufirma Harsefeld, Bauunternehmen Oststeinbek Barsbüttel Stemwarde, Hausbau Bergedorf Wentorf, Haus bauen Altes Land

BauService Timm

Musterhaus