Sie sind hier :
  1. Energiesparhaus in Hamburg

Energiesparhaus - Hamburg

Wir sind Ihr erfahrener Fachbetrieb für den Bau vom Energiesparhaus in Hamburg

Das Energiesparhaus - ökologisch korrektes Wohnen!


Um als Energiesparhaus zu gelten, muss ein Wohnhaus harte energietechnische Vorraussetzungen erfüllen. Das Datum der Fertigstellung des Gebäudes ist dabei nicht ausschlaggebend: Ein Energiesparhaus kann sowohl ein sanierter Altbau als auch ein Neubau sein.
Die Erwartungen an ein Energiesparhaus sind in der Energieeinsparungsverordnung (EnEV) aus dem Jahre 2009 fixiert. Das Regelwerk beschreibt den Transmissionswärmeverlust und den Primärenergiebedarf vom Energiesparhaus. Um das Gütesiegel „Niedrigenergiehaus“ bzw. „Energiesparhaus“ zu bekommen, muss die Immobilie den maximal zulässigen Primärenergiebedarf um wenigstens 20 Prozent und den Höchstwert des Transmissionswärmeverlustes um mindestens 30 Prozent unterschreiten. Darüber hinaus verlangt die Anordnung, dass ein Energiesparhaus über eine ganz bestimmte Be- und Entlüftung verfügen muss. Die ARGE – das steht für „Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e.V.“ - bewertet ein Gebäude als Niedrigenergie- bzw. Energiesparhaus.

Mehr als nur ein Trend: Das Energiesparhaus


Ein Energiesparhaushaus verbindet aktiven Umweltschutz mit maximalem Wohnkomfort. Moderne Lüftungstechnik, ein vorzüglicher Wärmeschutz sowie eine äußerst wirtschaftliche Heizungsanlage kennzeichnen ein Energiesparhaus. Das Energiesparhaus ist im Verhältnis zu einem klassischen Wohngebäude oftmals ein bißchen investitionsintensiver beim Bau. Diese Aufwendungen werden allerdings durch teilweise erstaunliche Ersparnisse im Bereich der Energie- und Betriebskosten wieder hereingeholt. Ein Energiesparhaus ist überdies ein wirksamer Beitrag zum Klimaschutz. Studien haben gezeigt, dass das Energiesparhaus fast eine Tonne weniger CO2 ausstößt als ein klassisches Wohnhaus.
Ein Gesichtspunkt, der gelegentlich zu wenig beachtet wird: Das Energiesparhaus wird regelmäßig aus gesundheitlich wenig bedenklichen Baustoffen errichtet. Zusammen mit der oben erwähnten zeitgemäßen Haustechnik unterstützt das Energiesparhaus auch das gesundheitliche Wohlbefinden seiner Bewohner.

Auch ein architektonisches Highlight: Das Energiesparhaus

Unserem Handwerk fühlen wir uns verpflichtet. Seit über 15 Jahren bauen wir in der jetzigen Kostellation als inhabergeführtes Bauunternehmen Wohnimmobilien von höchster Qualität. Auch das Energiesparhaus gehört zu unserem Angebot. Sie sind interessiert daran? verabreden Sie doch gleich einen Termin mit einem unserer gut ausgebildeten Mitarbeitern. Als Ihre zuverlässige Bauunternehmung aus Fredenbeck sind wir für die Errichtung Ihres Einfamilienhauses der beste Spezialist und freuen uns über Ihre Terminvereinbarung, gleichgültig ob per Anruf oder Email.

Arbeiten und Wohnen in Hamburg

Die Baufirma BauService Timm hat Ihren Geschäftssitz in Fredenbeck, also nur eine überschaubare Anzahl an Kilometern von Hamburg entfernt. Unser Einzugsbereich umfasst Hamburg und auch die Gemeinden rund um die Hansestadt. Sie planen den Bau einer Immobilie und sehen sich um nach einem Hausbauunternehmen. Gut, dass Sie unsere Internetseite gefunden haben!

Einige Informationen über Hamburg

Die Weltstadt Hamburg hat rund 1,8 Mio. Einwohner. Mit einer Gesamtfläche von über 750 Quadratkilometer ist Hamburg nach Berlin die zweitgrößte deutsche Metropole.

Das Hoch im Norden: Die Stadt Hamburg gliedert sich verwaltungstechnisch in sieben Bezirke. Diese Verwaltungsbezirke sind Harburg, Altona, Eimsbüttel, der Bezirk Nord, Wandsbek, der Bezirk Mitte sowie Bergedorf.

Hamburg ist weltweit vor allem durch seinen Hafen bekannt. Als Warenumschlagplatz ist der Hafen für die Wirtschaft von allergrößter Bedeutung. Nach Rotterdam gilt der Hafen Hamburg als größter Warenumschlagplatz Europas. Beinahe neun Mio. Container werden in Hamburg jährlich verladen.

Freie und Hansestadt Hamburg– das Tor zur Welt

Die herrliche Lage zwischen Alster und Elbe macht Hamburg genauso für Touristen und Tagesbesucher attraktiv. Deutlich über eine Million Besucher begrüßt Hamburg jährlich. Die Innenstadt von Hamburg weist eine wirkliche städtebauliche Besonderheit auf: Zwei künstlich gestaute Seen verleihen dem innerstädtischen Areal ein ganz besonderes Flair. Die Außen- und Binnenalster laden zum Müßiggang, Kanu fahren oder entspanntem Verweilen ein.

Das Wahrzeichen der Hansestadt Hamburg ist die Kirche St. Michaelis, besser bekannt als "Michel". Man darf gespannt sein, ob die aktuell entstehende Elbphilharmonie nach ihrer Fertigstellung ebenfalls das Zeug dazu hat, als Wahrzeichen von Hamburg zu bestehen.

Ob mit Flugzeug, Auto, Schiff oder Bahn: Hamburg ist verkehrstechnisch perfekt angebunden. Viele Autobahnen, Flugrouten und Bahnverbindungen führen von und nach Hamburg. Zu Recht wird Hamburg daher auch als "Tor zur Welt" bezeichnet.

Hamburg – ein Magnet für Jung und Alt

Hamburg gliedert sich in sieben Bezirke und 104 Stadtteile. Dem Senat der Stadt Hamburg steht der Erste Bürgermeister vor. Das Wirtschaftsleben der Stadt Hamburg wird zuvorderst von zahlreichen Medienunternehmen geprägt. Eine größere Anzahl überregionale TV-Sender, Zeitungen und Zeitschriften haben ihren Sitz in Hamburg. Auch hat sich Hamburg in der vergangenen Dekade als reizvoller Geschäftssitz für Unternehmen aus der Internet- und IT-Wirtschaft etabliert.

BauService Timm – für Sie tätig in Hamburg

Wenn Sie einen Eigenheimbau in Eimsbüttel, Wandsbek, Altona, Harburg, Bergedorf, im Bezirk Nord oder im Bezirk Mitte planen, sind Sie bei uns genau richtig. BauService Timm empfiehlt sich als Ihr Experte
für den Massivhausbau.

Das Team unserers Bauunternehmens aus Fredenbek ist eingespielt und arbeitet perfekt „Hand in Hand“. Dürfen wir Sie detailliert beraten? Sie erreichen uns telefonisch oder schreiben Sie uns eine eMail. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Das Bauen Stein auf Stein ist Expertenaufgabe


Stein auf Stein – davon sind wir überzeugt. BauService Timm baut jedes Haus individuell. Wenn Sie einen Baubetrieb suchen, der noch wirklich Stein auf Stein baut, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.
Trotz diverser auf dem Bausektor erhältlicher Alternativangebote, wie z.B. dem Holzhaus, ist die Massivbauweise, bei dem Außenwände und die meisten Innenwände in klassischer Weise Stein auf Stein gemauert werden, die die verbreitetste Bauform in Deutschland. Stein auf Stein heißt in diesem Zusammenhang, dass Baumaterial wie Ziegel, Beton oder Kalksandstein in gelernter Art und Weise übereinander versetzt verarbeitet werden. Diese Methode garantiert eine hohe Solidität der Wände. Der Baukörper wird vor sowohl vor Wärme als auch vor Kälte geschützt, womit eine ideale Energieeffizienz sichergestellt ist.

Stein auf Stein vom Fachbetrieb

Zudem haben Stein auf Stein gesetzte Mauern eine große Langlebigkeit und Wertbeständigkeit. Das Mauern Stein auf Stein bietet ferner die größte gestalterische und bautechnische Vielfalt beim Entwurf einer Immobilie. Es sind einfach kaum statische oder technische Grenzen bekannt und beinahe jede Gebäudeform eignet sich für das Mauern Stein auf Stein.

Jeder Bauherr sollte darauf achten, dass die Güte der ausgewählten Steine hoch ist und dass die Isolierung in Keller und Dach sachgerecht vorgenommen wird, damit es nicht zu Schimmelbefall kommen kann. Allgemein muss, was den Schallschutz, die Isolierung und die Dämmung angeht, die EnEV (Energieeinsparverodnung berücksichtigt werden. Dies betrifft speziell auch das Stein-auf-Stein-Haus. Natürlich können Stein auf Stein gesetzte Wände je nach Wunsch auch verklinkert und verputzt werden.

Weitere Themen:

Stadtvilla Schwarzenbek, schlüsselfertig bauen Geesthacht, Massivhaus Jork, Baufirma Zeven Tarmstedt, Doppelhaushälfte Zeven Tarmstedt, Stadtvilla Bargteheide, Doppelhaus Bremervörde, Neubau Bergedorf Wentorf, Bungalow Trittau, Haus bauen Harburg, Massivhaus Geesthacht, Neubau Bremervörde, Bungalow Ammersbek, Baufirma Drochtersen, Kapitänshaus Glinde, Doppelhaushälfte Harburg, Zweifamilienhaus Reinbek Aumühle, Baufirma Stade, Massivhaus Drochtersen, Einfamilienhaus Schwarzenbek, Bauunternehmen Seevetal Rosengarten, Landhaus Jork, Baufirma Glinde, Massivhausbau Tostedt, Mehrfamilienhaus Glinde, Kapitänshaus Drochtersen, Eigenheimbau Reinbek Aumühle, Baufirma Ammersbek

BauService Timm

Musterhaus