Energiesparhaus - Horneburg

BauService Timm ist Ihr Spezialist für den Bau vom Energiesparhaus im Großraum Horneburg

Das Energiesparhaus - nicht nur energetisch die richtige Entscheidung


Um als Energiesparhaus bezeichnet werden zu dürfen, muss ein Haus fest definierte energietechnische Vorraussetzungen erfüllen. Das Jahr der Fertigstellung des Gebäudes ist dabei nicht ausschlaggebend: Ein Energiesparhaus kann sowohl ein sanierter Altbau als auch ein Neubau sein.
Die Erwartungen an ein Energiesparhaus sind in der Energieeinsparungsverordnung (EnEV) vom Oktober 2009 festgeschrieben. Das Regelwerk schildert den Transmissionswärmeverlust und den Primärenergiebedarf vom Energiesparhaus. Um das Siegel “Energiesparhaus“ bzw. „Niedrigenergiehaus“ zu erreichen, muss die Immobilie den maximalen Primärenergiebedarf um zumindest 20 % und den Höchstwert des Transmissionswärmeverlustes um mindestens 30 % unterschreiten. Darüber hinaus verlangt die Anordnung, dass ein Energiesparhaus über eine exakt definierte Be- und Entlüftung verfügen muss. Die Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e.V. – kurz: ARGE - bewertet ein Gebäude als Niedrigenergie- bzw. Energiesparhaus.

Ein Energiesparhaus von BauService Timm


Ein Energiesparhaushaus verbindet aktiven Umweltschutz mit maximalem Wohnkomfort. Moderne Lüftungstechnik, ein vorzüglicher Wärmeschutz und eine extrem ökonomisch arbeitende Heizung kennzeichnen ein Energiesparhaus. Das Energiesparhaus ist im Verhältnis zu einem klassischen Wohngebäude in der Regel etwas kostenintensiver im Bau. Diese Investitionen werden allerdings durch teilweise hohe Ersparnisse im Bereich der Energie- und Betriebskosten wieder hereingeholt. Ein Energiesparhaus ist auch ein wirksamer Beitrag für den Klimaschutz. Studien haben ergeben, dass das Energiesparhaus annähernd eine Tonne weniger CO2 ausstößt als ein herkömmliches Wohngebäude.
Ein Gesichtspunkt, der zeitweilig zu wenig beachtet wird: Das Energiesparhaus wird in der Regel aus gesundheitlich unbedenklichen Materialien erstellt. Zusammen mit der oben genannten zeitgemäßen Haustechnik unterstützt das Energiesparhaus ebenfalls das gesundheitliche Wohlergehen der Hausbewohner.

Auch ein architektonisches Highlight: Das Energiesparhaus

Dem Bauhandwerk sind wir verpflichtet. Seit über 15 Jahren errichten wir in der jetzigen Kostellation als inhabergeführtes Unternehmen Ein- und Mehrfamilienhäuser von hoher Qualität. Auch das Energiesparhaus gehört zu zu unserem Portfolio. Sie sind interessiert daran? Dann vereinbaren Sie am besten noch heute einen Termin mit einem unserer geschulten Mitarbeitern. Als fachkundige Hausbaufirma aus Fredenbeck sind wir für den Bau Ihres neuen Eigenheims der optimale Partner und freuen uns über Ihren Terminwunsch, gleichgültig ob per Telefonanruf oder Mail.

Ihr Bauprofi für Horneburg

Sie interessieren sich für die Wohnstatt Horneburg und suchen einen Profi für den Massivhausbau. Hervorragend, dass Sie unsere Homepage entdeckt haben. Hausbaufirma BauService Timm hat Ihren Geschäftssitz in Fredenbeck. Unser Einzugsbereich umfasst auch die Hansestadt Hamburg und die Städte und Gemeinden des sogenannten „Speckgürtels“. Sie interessieren sich für den Hausbau und sind auf der Suche nach einem Bauunternehmen. Sie suchen ein Grundstück oder haben den Bauplatz für Ihr Eigenheim bereits gefunden? Als erfahrene Baufirma beraten wir Sie gerne zu den Besonderheiten der jeweiligen Standorte in der Region Horneburg. Damit Sie sich einmal in Ihrem neuen Heim rundherum gut fühlen, muss auch die Infrastruktur bedacht werden. Neben den vorhandenen Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und gemeinnützigen Institutionen, ist auch der Anschluss an das öffentliche Verkehrsnetz zügig in die Überlegungen mit einzubeziehen.

Einige interessante Informationen über Horneburg

Horneburg ist eine von der Natur geprägte Gemeinde im niedersächsischen Kreis Stade. Man benennt Horneburg auch als sog. Flecken – diese Bezeichnung steht für eine kleinere, regional jedoch bedeutsame Ansiedlung. Insgesamt wohnen in Horneburg knapp 5.700 Bürger auf einer Gesamtfläche von rund rund 17 Quadratkilometern. Wer nach Horneburg kommen möchte, wählt idealerweise die Bundesstraße B73, die von Hamburg kommend über Neu Wulmstorf und Buxtehude auf geradem Weg nach Horneburg führt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man über die Bahnstrecke Hamburg-Cuxhaven bzw. mit der S-Bahn nach Horneburg. Der niedersächsische Flecken Horneburg gehört zum Alten Land und befindet sich geografisch in den Elbmarschen nahe der Geest.

Der Wunsch vom Hausbau steht für die Mehrheit der privaten Bauherren nicht sehr oft auf dem Programm. Entsprechend bedeutend ist es bei der Realisation eines Bauvorhabens, die richtige Baufirma neben sich zu wissen. BauService Timm ist Ihr heimatverbundener Partner in der Region! Wir fühlen uns der Region und der Gemeinde Horneburg verpflichtet und sind stolz darauf, unseren Teil zur ausgezeichneten Infrastruktur des Ortes beisteuern zu können.

Wir bauen Ihr neues Heim in Horneburg

Wenn Sie einen Hausbau in Horneburg planen, sind Sie bei uns genau richtig. Unsere Hausbaufirma empfiehlt sich als Ihr Experte
für den schlüsselfertigen Massivhausbau. Unser Unternehmen sorgt für einen sachkundig durchgeführten Massivhausbau nach dem stets neuesten Stand der Technik. Dürfen wir Sie näher informieren? Kontaktieren sie uns per Telefon oder schreiben Sie uns eine eMail. Wir freuen uns auf Sie!

Das Bauen Stein auf Stein ist Aufgabe für den Spezialisten


Stein auf Stein – davon sind wir überzeugt. BauService Timm baut jedes Haus individuell. Wenn Sie einen Baubetrieb benötigen, der noch wirklich Stein auf Stein baut, dann sind Sie bei uns richtig.
Trotz zahlloser Alternativen, wie zum Beispiel dem Holzhaus, ist der Massivbau, bei dem Innen- und Außenwände klassisch Stein auf Stein gebaut werden, die am meisten verlangte Bauform in der Bundesrepublik. Stein auf Stein heißt in diesem Zusammenhang, dass Baumaterial wie Beton, Kalksandstein oder Ziegel in gelernter Art und Weise übereinander und versetzt verarbeitet werden. Diese Arbeitsweise sichert eine bestmögliche Stabilität der gemauerten Wand. Die Baukonstruktion wird vor sowohl vor Wärme als auch vor Kälte geschützt, womit eine ideale Energieeffizienz gewährleistet ist.

Qualität vom Fachbetrieb – Stein auf Stein gesetzt!

Darüber hinaus haben Stein auf Stein gesetzte Mauern eine hervorragende Langlebigkeit und Wertbeständigkeit. Das Mauern Stein auf Stein bietet des Weiteren die größte bautechnische und gestalterische Vielfalt beim Entwurf einer Immobilie. Es sind schlicht so gut wie keine technische oder statische Begrenzungen bekannt und nahezu jede Gebäudeart eignet sich für einen Bau Stein auf Stein.

Jeder Bauherr sollte darauf achten, dass die Qualität der ausgewählten Steine hoch ist und dass die Isolierung in Keller und Dach fachgerecht vorgenommen wird, damit es nicht zu Schimmelbefall kommen kann. Prinzipiell muss, was den Schallschutz, die Dämmung und den Schallschutz angeht, die Energieeinsparverordnung (EnEV) berücksichtigt werden. Dies betrifft speziell auch das Stein-auf-Stein-Haus. Selbstverständlich können Stein auf Stein gesetzte Außen- und Innenwände je nach Wunsch auch verklinkert und verputzt werden.

Weitere Themen:

Bungalow Ammersbek, Doppelhaus Harsefeld, Bungalow Jork, Mehrfamilienhaus Ahrensburg Großhansdorf, Landhaus Hamburg, Bungalow Seevetal Rosengarten, Landhaus Fredenbeck, Hausbaufirma Neu Wulmstorf, schlüsselfertig bauen Hamburg, Haus bauen Ahrensburg Großhansdorf, Doppelhaus Hamburg, Eigenheimbau Sittensen, Hausbaufirma Jork, Bauunternehmen Harsefeld, Stadtvilla Bremervörde, Doppelhaushälfte Neu Wulmstorf, Baufirma Seevetal Rosengarten, Haus bauen Neu Wulmstorf, schlüsselfertig bauen Winsen Luhe, Zweifamilienhaus Jork, Neubau Glinde, Baufirma Schwarzenbek, Friesenhaus Drochtersen, Stadthaus Drochtersen, Bungalow Zeven Tarmstedt, Zweifamilienhaus Geesthacht, Doppelhaushälfte Oststeinbek Barsbüttel Stemwarde, Eigenheimbau Reinbek Aumühle

BauService Timm

Musterhaus