Friesenhaus - Reinbek Aumühle

Wir sind Ihr Fachanbieter für den Bau vom Friesenhaus im Großraum Reinbek Aumühle

Das Friesenhaus - beliebt bei privaten Bauherren

Das Friesenhaus hat seinen Ursprung auf den Halligen, Inseln und Marschgebieten den Küsten der Nordsee. Heute erfreut sich das Friesenhaus fast grenzenlos einer massiven Beliebtheit unter Bauherren.

Das Friesenhaus umgibt
eine ganz individuelle Aura. Der sehr besondere Baustil strahlt bereits von außen eine einladende, heimelige und besonders gastliche Atmosphäre aus. Auffällige Giebel und Erker verleihen dem Friesenhaus eine ganz eigene Note.

In der ursprünglichen Form besitzt
das Friesenhaus nicht selten ein Reetdach. Diese Dachform ist bei einem aktuellen
Friesenhaus jedoch kein baulich zwingendes Element. Der Name
Friesenhaus bezieht sich vielmehr
auf den ganz eigenen Baustil dieser beliebten Immobilienart.

Das Friesenhaus – besonders für Familien geeignet!

Bauinteressierte, die sich für ein Friesenhaus interessieren, suchen zumeist eine persönliche, gleichzeitig Gemütlichkeit und Ruhe versprechende Gebäudearchitektur. Die ansprechende Raumaufteilung
macht das Friesenhaus zu einem besonders geeigneten Wohngebäude für junge Familien.

In Neubauvierteln
trifft man das Friesenhaus zwischenzeitlich
relativ häufig an. Trotz seiner auffälligen Stilelementen gibt es beim Friesenhaus fast unbegrenzte
Gestaltungsmöglichkeiten. Beinahe jeder individuelle Wunsch des Interessenten lässt sich beim Friesenhaus realisieren. Gewissenhaft ausgewählte Baustoffe sorgen für hochqualitative FriesenhäuserlFriesenhäuser, die den hohen Ansprüchen der Bauherren gerecht werden.

So wohnt man heute – das Friesenhaus


Seit mehr als 15 Jahren ist unser Unternehmen in der heutigen Konstellation Ihr erfahrener Partner im Massivhausbau. Auch das Friesenhaus gehört zu unserer Angebotspalette. Verabreden Sie doch gleich einen Termin mit einem unserer geschulten Spezialisten. Ein Anruf genügt oder schreiben Sie uns eine Mail. Unsere Erfahrung und die Qualität von Material und Ausführung garantiert Ihnen ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Beliebte Wohnorte Aumühle und Reinbek

Sie planen den Bau einer Immobilie in Reinbek oder Aumühle und sehen sich um nach einem Hausbauunternehmen. Gut, dass Sie unsere Webpräsenz gefunden haben! Die Firma BauService Timm hat Ihren Geschäftssitz in Fredenbeck, also nur eine überschaubare Anzahl an Kilometern von Reinbek und Aumühle entfernt. Unser Einzugsgebiet umfasst auch die Hansestadt Hamburg und die Städte und Gemeinden des sogenannten „Speckgürtels“.

Einige interessante Infos zu den Wohnorten Reinbek und Aumühle

Die schleswig-holsteinische Stadt Reinbek liegt im Kreis Stormarn. Heute zählt Reinbek über 26.000 Bewohner. Die Gemeinde Reinbek erstreckt sich über eine Fläche von ungefähr 31 qkm. Reinbek rechnet man zur Metropolregion Hamburg und liegt gut 20 Kilometer östlich der Hansestadt Hamburg.

Reinbek ist an die Hamburger S-Bahn-Linie S21 angeschlossen. Der kurze Fahrweg von höchstens 25 Minuten macht Reinbek insbesondere interessant für Pendler. Wer also seinen Arbeitsplatz in Großstadt Hamburg hat, genießt mit Reinbek das Beste aus zwei Welten: Die rege Betriebsamkeit der Metropole findet in der stillen Wohnstatt von Reinbek sein Gegenstück.

Wer das Auto bevorzugt, findet in Reinbek ebenfalls gute Bedingungen: Die Bundesautobahnen A1 und A24 sowie die Bundesstraße B5 befinden sich nur unweit von Reinbek. Reinbek liegt an der Bille. Am Stadtrand ist die Bille zum Mühlenteich aufgestaut, und bietet den Menschen in Reinbek wunderbare Möglichkeiten zur Erholung.

Reinbek und Aumühle haben Charme!

Neben der günstigen Infrastruktur zeichnet sich Reinbek durch einen besonderen Erholungswert aus. Vor allem der schnell zu erreichende Sachsenwald eignet sich für Ausflüge in die Natur.

Ähnlich attraktiv präsentiert sich Aumühle. Die Gemeinde liegt etwa rund sieben Kilometer von Reinbek entfernt. Ungefähr 3.000 Einwohner zählt man in dem ruhigen Ort, der sich über ein Gebiet von nur gut drei Quadratkilometern erstreckt.

Aumühle bietet seinen Einwohnern eine wunderbare Kombination: Die hektische Betriebsamkeit der Großstadt Hamburg findet in den idyllischen Wohnquartieren von Aumühle seinen angenehmen Gegensatz. Wer seinen Arbeitsplatz in der Elbmetropole hat, genießt das ruhige Leben am Stadtrand. Aumühle ist die Endstation der S-Bahn. Der kurze Fahrweg von nur knapp 25 Minuten macht Aumühle äußerst attraktiv für Berufspendler.

Das Stadtbild von Aumühle und auch von Reinbek besteht mehrheitlich aus zahlreichen Einfamilen- und Doppelhäusern, welche ihren Besitzern einen besonderen Lebenskomfort garantieren.

BauService Timm – für Sie tätig in Reinbek und Aumühle

Wenn Sie den Bau eines Eigenheims in einer der beiden Gemeinden planen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Unsere Hausbaufirma empfiehlt sich als Ihr Experte
für den Massivhausbau. Dürfen wir Sie detailliert informieren? Kontaktieren sie uns per Telefon oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Das Bauen Stein auf Stein ist Expertenaufgabe


Stein auf Stein – davon sind wir überzeugt. Die hochwertigen Massivhäuser der Bauunternehmung BauService Timm werden streng nach individuellen Vorstellungen und Wünschen gebaut. Wenn Sie einen Fachbetrieb suchen, der noch wirklich Stein auf Stein baut, dann sind Sie bei uns genau richtig.
Trotz zahlloser Alternativen, wie beispielsweise der Holzkonstruktion, ist der Massivbau, bei dem Außenwände und die meisten Innenwände altbewährt Stein auf Stein errichtet werden, die am meisten verlangte Bauform in der Bundesrepublik. Stein auf Stein bedeutet in diesem Zusammenhang, dass Mauersteine wie Beton, Ziegel oder Kalksandstein in handwerklich versierter Art und Weise versetzt und übereinander verarbeitet werden. Diese Methode garantiert eine enorme Solidität von Innen- und Außenwänden. Die Baukonstruktion wird vor sowohl vor Wärme als auch vor Kälte geschützt, womit eine idealtypische Wärmeeffizienz sichergestellt ist.

Qualität vom Fachbetrieb – Stein auf Stein gesetzt!

Fernerhin haben Stein auf Stein gesetzte Mauern eine überdurchschnittliche Wertbeständigkeit und Langlebigkeit. Das Mauern Stein auf Stein bietet auch die größte bautechnische und gestalterische Vielfalt beim Entwurf eines Wohngebäudes. Es sind einfach kaum technische oder statische Begrenzungen bekannt und fast jede Gebäudeform eignet sich für eine Errichtung Stein auf Stein.

Als Bauherr muss man darauf achten, dass die Beschaffenheit der zu vermauernden Steine hoch ist und dass die Isolierung im Dachbereich und im Keller professionell vorgenommen wird, damit Schimmel keine Chance hat. Grundsätzlich muss, was den Schallschutz, die Dämmung und den Schallschutz angeht, die EnEV (Energieeinsparverodnung berücksichtigt werden. Das betrifft insbesondere auch das Stein auf Stein gesetzte Haus. Natürlich können Stein auf Stein gesetzte Innen- und Außenwände je nach Wunsch auch verputzt und verklinkert werden.

Weitere Themen:

Kapitänshaus Glinde, Bungalow Jork, Doppelhaus Horneburg, Mehrfamilienhaus Norderstedt, Kapitänshaus Horneburg, Hausbau Tostedt, Zweifamilienhaus Buchholz, Stadtvilla Norderstedt, Doppelhaushälfte Reinbek Aumühle, Bungalow Fredenbeck, Massivhausbau Altes Land, Doppelhaus Norderstedt, Eigenheimbau Trittau, Stadtvilla Trittau, Landhaus Norderstedt, Eigenheimbau Reinbek Aumühle, Massivhaus Sittensen, Neubau Oststeinbek Barsbüttel Stemwarde, Landhaus Fredenbeck, Eigenheimbau Zeven Tarmstedt, Mehrfamilienhaus Geesthacht, Stadthaus Altes Land, Bauunternehmen Jesteburg, Massivhaus Tostedt, Landhaus Tostedt, Eigenheim Sittensen, Stadthaus Fredenbeck, Massivhaus Ahrensburg Großhansdorf

BauService Timm

Musterhaus