Massivhausbau - Zeven Tarmstedt

BauService Timm ist Ihr Partner für den Massivhausbau in Zeven Tarmstedt

Der fachgerechte und professionelle Massivhausbau ist eine Aufgabe für den Fachbetrieb

Als Massivhausbau bezeichnet man eine Baumethode, bei der die Decken und Wände eines Bauwerks die tragenden Teile des Baukörpers bilden. Als Materialien beim Massivhausbau finden überwiegend Beton und Mauerwerk ihren Einsatz. Demzufolge kann der Massivhausbau auch als klassische Form des Bauhandwerks bezeichnet werden. Der Massivhausbau wird von den Maurern von jeher Stein auf Stein gemauert. Dem Massivhausbau steht die sogenannte Skelettbauweise gegenüber. Diese Baumethode kennt man zum Beispiel von Fachwerkhäusern.

Wir realisieren Ihre Wünsche: Massivhausbau mit BauService Timm!

Für den Massivhausbau sprechen einige gewichtige Vorteile. Während des Sommers wie auch in den Wintermonaten bietet das Massivhaus einen ausgezeichneten Wärmeschutz. Ein gutes Raumklima durch eine optimale Energiespeicherung sorgt für ein angenehmes Wohnen. Die Wände beim Massivhausbau sind regelmäßig stärker als beim Fertigbau. Aus diesem Grunde kann Raumwärme nicht so leicht entweichen. Auch ist das Haus prinzipiell nicht allzu zugig, was für eine heimelige Wohnatmosphäre sorgt. Der Massivhausbau sorgt auch wegen der genutzten Baumaterialien für einen größtmöglichen Schallschutz.

Besonders zeichnet sich der Massivhausbau durch den langen Lebenszyklus der Gebäude aus. Dieser vorteilhafte Umstand sorgt für einen hohen Wiederverkaufswert. Der Massivhausbau ist dahingehend eine ökonomisch günstige Baumethode.

Natürlich schlüsselfertig – Massivhausbau mit den Fachleuten von BauService Timm!

Eine festgeschriebene Definition des Begriffes „Massivhausbau“ gibt es nicht. Bauherren sind demnach gewissenhaft beraten, sich über die Bauweise vom Spezialisten fachspezifisch informieren zu lassen. Dem Massivhausbau sieht man die besonders stabile Bauweise gleich an. Bauherren, deren Entscheidung für ein Massivhaus gefallen ist, wählen ein qualitativ hochwertiges Haus, das sowohl ökologisch als auch wirtschaftlich einwandfrei ist.

Als erfahrenes Anbieter von schlüsselfertigen Massivhäusern garantieren wir Ihnen ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Individuelle Wünsche beim Hausbau sind für das Team von BauService Timm Verpflichtung. Die sehr hohe Kundenzufriedenheit freut uns und ist uns steter Ansporn. Gründlich ausgewählte Baumaterialien sorgen für hochqualitative MassivhäuserlMassivhäuser, die den hohen Ansprüchen unserer Kunden gerecht werden.

Massivbau auch in Tarmstedt und Zeven

Sie interessieren sich für den Wohnort Zeven und Tarmstedt und suchen einen Ansprechpartner für den Massivhausbau. Ausgezeichnet, dass Sie unsere Website entdeckt haben. Die Firma BauService Timm hat Ihren Unternehmens in Fredenbeck, also nur eine kurze Fahrtzeit von Zeven und Tarmstedt entfernt. Unser Einzugsgebiet umfasst auch die Hansestadt Hamburg und die Städte und Gemeinden des sogenannten „Speckgürtels“. Sie planen den Bau einer Immobilie und sehen sich um nach einem Hausbauunternehmen. Dann freuen wir uns darauf, Sie informieren zu dürfen.

Einige Details zu Zeven und Tarmstedt:

Zeven gehört formell zum niedersächsischen Kreis Rotenburg (Wümme). In Zeven leben momentan zirka 13.500 Menschen. Die Gesamtfläche des Gemeindegebiets von Zeven beläuft sich auf etwa 75 km². Geografisch liegt Zeven in der Zeevener Geest mittig zwischen Hamburg, Bremen und Bremerhaven. Zur Gemeinde Zeven gehören auch die Ortsteile Badenstedt, Aspe, Brauel, Oldendorf, Brüttendorf, Wistedt und Bademühlen.

Zeven und Tarmstedt – attraktive Wohnorte

In unmittelbarer Nachbarschaft von Zeven liegt die Ortschaft Tarmstedt. In Tarmstedt leben momentan zirka 4.000 Bürger auf einer Gesamtfläche von ca. 26 qkm. Die lebenswerte Gemeinde ist Verwaltungssitz der Samtgemeinde Tarmstedt, einer Vereinigung von acht kleineren Orten. Dies sind die Gemeinden Hepstedt, Breddorf, Bülstedt, Vorwerk, Tarmstedt, Kirchtimke, Wilstedt und Westertimke. Die Samtgemeinde zählt in Summe etwa 10.000 Einwohner und streckt sich über eine Fläche von etwas mehr als 186 km². Zeven und Tarmstedt sind schöne Orte zum Leben und Arbeiten. Etliche Freizeit- und Sportmöglichkeiten sowie eine ausgezeichnete Infrastruktur stehen sowohl in Tarmstedt als auch in Zeven auf der Habenseite. Die Baustruktur der beiden Gemeinden werden dominiert von einer angenehmen Einzelhausbebauung.

Zeven und Tarmstedt – perfekt für private Bauherren

Wenn Sie einen Eigenheimbau in Tarmstedt oder Zeven planen, sind Sie bei uns richtig. Unser Unternehmen empfiehlt sich als Ihr Experte
für den Massivhausbau. Unser Unternehmen bietet Ihnen einen sachkundig durchgeführten Massivhausbau nach dem jeweils neuesten Stand der Technik. Dürfen wir Sie näher informieren? Kontaktieren sie uns per Telefon oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Das Bauen Stein auf Stein ist ein Fall für den Spezialisten


Stein auf Stein – davon sind wir überzeugt. Individuelle Wünschen beim Hausbau ist den Bauprofis der Firma BauService Timm eine stete Verpflichtung. Wenn Sie einen Fachbetrieb benötigen, der noch wirklich Stein auf Stein baut, dann sind Sie bei uns genau richtig.
Trotz zahlloser Alternativen, wie zum Beispiel der Holzbauweise, ist die Massivbauweise, bei dem Außenwände und die meisten Innenwände altbewährt Stein auf Stein gebaut werden, die populärste Bauform in der Bundesrepublik Deutschland. Stein auf Stein heißt, dass Baumaterial wie Kalksandstein, Beton oder Ziegel in klassischer Weise versetzt übereinander vermauert werden. Dies garantiert eine maximale Stabilität von Innen- und Außenwänden. Die Baukonstruktion wird vor sowohl vor Kälte als auch vor Wärme geschützt, womit eine hervorragende Energieeffizienz gewährleistet ist.

Unsere Maxime: Wir bauen Stein auf Stein

Zudem haben Stein-auf-Stein-Mauern eine große Langlebigkeit und Wertbeständigkeit. Das Mauern Stein auf Stein bietet außerdem die größte bautechnische und gestalterische Vielfalt beim Entwurf eines Hauses. Es sind einfach so gut wie keine statische oder technische Einschränkungen bekannt und annähernd jede Gebäudeart eignet sich für das Mauern Stein auf Stein.

Jedem privaten Bauherren sei angeraten darauf zu achten, dass die Beschaffenheit der ausgewählten Mauersteine hoch ist und dass die Isolierung in Keller und Dach fachgerecht erledigt wird, damit Schimmel keine Chance hat. Prinzipiell muss, was den Schallschutz, die Isolierung und die Dämmung angeht, die Energieeinsparverordnung (EnEV) berücksichtigt werden. Dies betrifft besonders das Stein auf Stein gesetzte Haus. Natürlich können Stein auf Stein gesetzte Wände je nach Wunsch auch verputzt und verklinkert werden.

Weitere Themen:

Haus bauen Hamburg, Einfamilienhaus Buchholz, Baufirma Buchholz, Energiesparhaus Bargteheide, Neubau Ahrensburg Großhansdorf, Bauunternehmen Bargteheide, Massivhaus Hamburg, Stadthaus Seevetal Rosengarten, Hausbaufirma Altes Land, Bungalow Ammersbek, Bauunternehmen Horneburg, schlüsselfertig bauen Glinde, Stadtvilla Altes Land, schlüsselfertig bauen Ahrensburg Großhansdorf, Kapitänshaus Altes Land, schlüsselfertig bauen Bergedorf Wentorf, Mehrfamilienhaus Glinde, Eigenheim Horneburg, Massivhaus Jesteburg, Bauunternehmen Winsen Luhe, Zweifamilienhaus Trittau, Hausbau Bremervörde, Bauunternehmen Ammersbek, Doppelhaus Bergedorf Wentorf, Landhaus Ammersbek, Bauunternehmen Oststeinbek Barsbüttel Stemwarde, Zweifamilienhaus Hamburg, Doppelhaus Neu Wulmstorf

BauService Timm

Musterhaus